Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

Die Hauseingangsüberdachung 23.05.2014

Bald ist es soweit; bald stehen Sie nicht mehr im Regen vor Ihrer Haustüre.
Aber auf was sollten Sie achten, um eine optimale Eingangsüberdachung zu erhalten. Was verstehen wir unter „optimaler“ Überdachung?

Sie soll  schützen, d.h. Sie soll den Bereich abdecken, der immer nass wird, wenn es regnet oder schneit. Wie groß sollte dieser Bereich sein?  Ein Maßstab ist sicherlich das Eingangspodest bzw. eventuell dazu, die  Treppenstufen hinauf. Das Dach sollte wenigstens so groß sein, wie das Podest, möglichst noch die Stufen hinauf überdachen, denn bald kommt die kalte Jahreszeit und wenn der Belag nass wird, ist er im Nu rutschig und glatt.

Weiterlesen …

Der Schmied und das Hufeisen an Heiligabend 23.12.2013

“So, das war der hoffentlich letzte Hammerschlag für dieses Jahr” sagt der Meister in der Schmiede zu seinem Gesellen, “heute ist Heiligabend und wir haben unsere Arbeit getan für dieses Jahr.” Gewohnheitsmäßig räumen beide noch ein wenig auf und der Geselle fragt den Meister: “So richten wie jedes Jahr?”

Weiterlesen …